Logo - Fakultät Illustration
 

Abschlussarbeit

Illustration

Constraint-basierte Typinferenz für Java 5

Verfasser: Hannes Kegel
Betreuer: Prof. Dr. Friedrich Steimann
Status: abgeschlossen
Jahr: 2007
Download: PDF
Ziel der Arbeit ist die Entwicklung eines Refactorings, das mittels constraint-basierter Typinferenz den maximal verallgemeinerten Typ eines oder mehrerer ausgewählter Deklarationselemente eines Java-5-Programms berechnet, diesen im Falle seiner Nichtexistenz in das Programm einzuführen und das oder die Deklarationselemente mit dem (neuen) Typ umzudeklarieren erlaubt. Das Refactoring soll auf den Eclipse Java Development Tools (JDT) und dem darin schon enthalten Constraint-Framework basieren. Im Gegensatz zu seinen Vorläufern soll das Refactoring generische Typen berücksichtigen und insbesondere auch auf Typargumente angewendet werden können. Das Refactoring ist mittels automatischer Anwendung auf mehreren Programmbibliotheken zu testen.
25.05.2009
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik, Lehrgebiet Programmiersysteme, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2998